Collage

Collage

Herzlich Willkommen in Kathis kleiner Hundewelt.

Herzlich Willkommen in Kathis kleiner Hundewelt.

Schön, dass Du hier gelandet bist. Ich möchte Dir aus meinem Hundeleben und dem meiner Menschen erzählen. Außerdem tummeln sich hier noch andere Fellwesen, die meinem Frauchen, der Andrea, von der Nadel hüpfen.
Häufig sind es knuddelige oder verrückte Domherrenbären, aber es sind auch schon mal andere Viechereien dabei.

Viel Spaß beim Lesen und Kommentieren ...



bunte Halsbandwelt

Sonntag, 2. Dezember 2012

Weihnachtsmarkt im Textilmuseum

Heute gibt es mal einige Bilder vom Weihnachtsmarkt. 
Nein nicht der große Weihnachtsmarkt vom Rathausplatz, sondern der kleine feine im Textilmuseum in Bocholt. 

 Hier wurde eine Krippe in eine Feuerstelle einer alten Dampfmaschine dekoriert.
 Wunderschöne Holzarbeiten
 ... ohne Kommentar :o)
 Lampen aus Straußeneiern
 Spezialitätaus dem Münsterland
 Ganz viel Schwein - daraus werden dann wohl die Mettendchen gemacht :o(
.. aber die glückliche Sau weiss es wohl nicht. 

Niña und ich sind zu Hause geblieben. Wir mögen keine Plattfüße :o(
Außerdem durften Hunde nicht mit ins Museum. 
Als Entschädigung erwarten wir nun einen gut gefüllten Napf. 

Kuschelige Adventsgrüße
  

Kommentare:

  1. Aber euer Frauchen hat den Bummel über den Markt bestimmt genossen und einen schönen Glühwein geschlürft. ;-)

    Liebe Grüße zum 1. Advent

    Hans-Jürgen

    AntwortenLöschen

  2. ♥ das sieht mir aber nach einem ganz speziellen Adventsmarkt aus im Museum!
    Tolle Ideen!!!
    Bestimmt war es ganz toll!
    ...na ja... das ist halt so... manchmal müssen die Hundis daheim bleiben... aber Menschlein tut es auch gut, mal so einen Ausflug zu machen.

    glg Nathalie

    AntwortenLöschen
  3. ich mag solche Märkte auch sehr gern und die Lampen gefallen mir besonders gut :)

    AntwortenLöschen
  4. Manchmal sind die kleinen Weihnachtsmärkte interessanter als die großen...
    tzzzz ... vielleicht ein bisschen viel Eier?

    Gut, dass ihr so vernünftig seid und euch nicht die Füße platt treten lasst!

    LG Laura

    AntwortenLöschen