Collage

Collage

Herzlich Willkommen in Kathis kleiner Hundewelt.

Herzlich Willkommen in Kathis kleiner Hundewelt.

Schön, dass Du hier gelandet bist. Ich möchte Dir aus meinem Hundeleben und dem meiner Menschen erzählen. Außerdem tummeln sich hier noch andere Fellwesen, die meinem Frauchen, der Andrea, von der Nadel hüpfen.
Häufig sind es knuddelige oder verrückte Domherrenbären, aber es sind auch schon mal andere Viechereien dabei.

Viel Spaß beim Lesen und Kommentieren ...



bunte Halsbandwelt

Donnerstag, 6. Oktober 2011

Körbchenzeit

Was macht man nur bei diesem Schmuddelwetter ?

Husch husch ins Körbchen

und so richtig gemütlich abhängen

...was der kann, kann ich auch :o)

Wie ihr seht, geht's mir wieder prima.

Frauchen meint sogar es geht uns zu gut.

Sie versucht uns immer vom Toben und Spielen abzuhalten, aber das gelingt ihr nicht immer :o))

Eure guten Wünsche haben also geholfen - DANKE dafür.

Ja, und wenn Ihr Euch über meine Verkleidung wundert - das Teil hat Frauchen mir genäht um mir den blöden Halskragen zu ersparen. So kann ich nicht an meiner Wunde lutschen und alles ist bald wieder gut.

Das Teil ist prima und super bequem. Im Gegensatz zu den Bauchverbänden die es beim Tierarzt gibt, hat das Teil keine starren Klettverschlüsse die sich im Fell verkletten.

Alles ist kuschelig weich und elastisch.

Tja, sie kann nicht nur Bären nähen :o)

Niña hat heute rote Stulpen über die Verbände bekommen - vielleicht zeigt sie sie Euch morgen...
Kuschelige Grüße

Kommentare:

  1. Hallo Kathi,
    boah sind wir froh das es euch gut geht. Aber tobt noch nicht zu sehr rum, damit noch alles gut verheilen kann. Weiterhin gute Genesung. Der kleine Kuschelteddy in seinem Körbchen sieht ganz herzallerliebst aus. So ein Pandabär mit Herzchenkette sieht wirklich süss aus.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön, dass es Dir und Nina wieder gut geht. Hatte mir schon echt Sorgen um Euch gemacht. Das neue Bärchen ist wirklich süß, aber Du kannst das natürlich noch viel besser :-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kathi,
    ich bin so froh, dass es Euch beiden besser geht! Der rote Anzug steht Dir übrigens vorzüglich! Hat Frauchen fein genäht! Und wie Du Dich so im Körbchen räkelst, glaube ich auch, dass Du Dich schon deutlich wohler fühlst!
    Das neueste Bärchen von Frauchen Andrea sieht ja oberknuffig aus, ist ein Panda-Bärchen, oder? Auf jeden Fall toll genäht und wunderhübsch in Szene gesetzt!
    Festen Drücker für Euer Frauchen und weiterhin gute Besserung für Euch Vierbeiner!
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Hi Kathi,
    schön dass Ihr alles gut überstanden habt. Kuschle und schlaf viel, dass bekommt Dir gut. Das Bärchen ist ein echter Hingucker! Supersüß. Aber Du bleibst mein Hauptaugenmerk.
    Meine Mama ist wieder zurück von ihrer reise. Nun kann ich wieder durch die Blogs toben.
    Wau!
    Mischka

    AntwortenLöschen
  5. Schön, dass es dir immer besser geht - und das shirt ist 'ne prima Idee von deinem Frauchen. Kragen tragen finde ich nämlich super doof, obwohl ich das selber glücklicherweise noch nicht brauchte.
    LG, Enya

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Kathi,
    habe gerade erst von eurer Tortour gelesen. Das tut mir ja richtig Leid! Ich bin froh, dass ihr beide das gut überstanden habt und hoffe, dass ihr beide dann in Zukunft ohne diese heftigen Beschwerden leben könnt!
    Ich drück die Daumen und wünsche euch gute und vollständige Genesung!
    Der Kleine Panda ist süß und eifert euch im Körbchen - fleetzen herrlich nach!
    LG Laura

    AntwortenLöschen
  7. ich habe auch gerade erst erfahren, was ihr beiden süßen die letzte zeit mitgemacht habt. ihr armen!!! aber jetzt seit ihr ja wieder auf dem "aufsteigenden ast". gottseidank. füllt euch beide mal vorsichtig durchgeknuddeln und gebt noch eine liebe umarmung an andrea weiter.

    liebe grüße
    elke

    AntwortenLöschen